„15 Jahre musikalisches Kaiserreich“ – das Jubiläumskonzert auf der Praterbühne!!
Konzerte werden zu Audienzen, Hits zu Hymnen und die Zuhörer werden zum kaiserlichen Hofstaat – selbstbewusst und mit großer Leidenschaft verwandeln sie jede Bühne in ihr musikalisches Kaiserreich: DIE WILDEN KAISER.
 
Für alt-hergebrachte Etikette haben die kaiserlichen Musiker aus Niederösterreich dabei wenig übrig: ihre charakteristische Konzert-Mischung aus neuem und angesagtem „Austropop“, tanzbaren und rockigen Beats sowie mitreißendem Entertainment, macht weder vor Genre- noch Landesgrenzen halt. Mit 100% handgemachter Musik erobern sie ihr Publikum – und das eben seit mittlerweile 15 Jahren mit ca. 80 Konzerten im Jahr.

Die Alben Privataudienz (2012) und A.E.I.O.U. (2015), die Hits „Aufi Obi“ (2014 auf Platz 17 der Ö3 Austria Top 40) und „Eins aus einer Million“, Auftritte in zahlreichen Fernsehsendungen sowie ihre Präsenz im österreichischen Radio haben die Band  einem breiten Publikum bekannt gemacht. 2018 haben sie mit dem Video zu „Ziag dein Dirndl an“ einen Volltreffer gelandet und 2019 begeisterte die Band mit ebenso hitverdächtiger Musik wie z.B. „Cordula toujours“ (VÖ 26.04.2019), „Da steht die Welt einfach still“ (VÖ 24.05.2019), oder „Warum Reggea mi auf“ (VÖ 21.06.2019). Im Corona-Jahr 2020 hat die Band mit „Wir halten zamm“ (VÖ 14.04.2020) die Motivation auch musikalisch nicht verloren und auch die kommende Single „Tanzn mit dir“ wartet nur darauf, endlich vorgestellt zu werden!!
 
Seit mehreren Jahren zählt die Band zu den Stammgästen auf den großen Bühnen des Landes wie z.B. dem Wiener Donauinselfest. Nicht umsonst heißt es im musikalischen Kaiserreich:
Mögen andere Kriege führen, Du glückliches Österreich lausche… den WILDEN KAISERN!
BELLA GERANT ALII, TU FELIX AUSTRIA AUDI!